Zwei Strände auf Fuerteventura unter den 25 schönsten Stränden Europas

Zwei Strände auf Fuerteventura unter den 25 schönsten Stränden Europas
Zwei Strände auf Fuerteventura unter den 25 schönsten Stränden Europas

Die Strände Playa de Cofete und Playa de Sotavento im Süden von Fuerteventura finden sich unter den Top 25 der schönsten Strände Europas.

Nach der Auswertung einer großen Touristik-Website befindet sich der Playa de Cofete im Ranking der 25 schönsten Strände Europas auf dem zweiten Platz, in der Kategorie der schönsten Strände Weltweit, belegt der Playa de Cofete Platz 11.

Der Playa de Sotavento belegt in der Kategorie Europas schönste Strände den 15. Platz.

Playa de Cofete – Halbinsel Jandia

Aussichtspunkt bei Cofete

Der Playa de Cofete erstreckt sich am Rücken der bis zu 800 Meter hohen Berge von Jandia an der Westküste, ganz im Süden von Fuerteventura. Der Strand ist durch seine starke Strömung nicht zum Baden geeignet, jedoch empfiehlt sich der Playa de Cofete für einen abenteuerlichen und zugleich entspannten Tagesausflug.

Schon die Anfahrt beginnt mit einem Abenteuer, da der Weg durch gebirgiges Gebiet über eine nicht befestigte “Straße” führt. Auf dem Weg gibt es einige Aussichtspunkt, von denen aus ein sagenhafter Blick auf die Landschaft und die Küstenregionen von Fuerteventura möglich ist, zudem befindet sich die bekannte Villa Winter in der Nähe.

Der fast menschenleere, goldgelbe Strand erstreckt sich über mehrere Kilometer und lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Weitere Informationen über die Halbinsel Jandia und die sagenumwobene Villa Winter bei Cofete finden Sie HIER

Playa de Sotavento

Playa de Sotavento – Costa Calma

Der Playa de Sotavento beginnt in dem südlich gelegen Ferienort Costa Calma und erstreckt sich über viele Kilometer an der Südostküste Fuerteventuras.

Der Strand besticht durch seine scheinbar endlose Weite und den goldgelben Sand. Einige der Strandabschnitte sind von Hotels und Ferienanlagen gesäumt, welches einen direkten Strandzugang vom Hotel oder der Ferienwohnung ermöglicht, andere ausgedehnte Strandabschnitte gehen in Dünen und nahezu unberührte Natur über.

Am Playa de Sotavento kommen Familien mit Kindern, Sonnenanbeter aber auch Wassersportler wie Kite- und Windsurfer auf Ihre Kosten. Der Strand ist überwiegend durch Rettungsschwimmer überwacht, an verschiedenen Strandabschnitten sind Strandbars sowie sanitäre Einrichtungen vorhanden.

Playa de Sotavento

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein